Demeter Csaba Önologie

Eger

Die Geschichte der Demeter Weinkellerei ist bis 1886 zurückzuführen, als mein Ururgroßvater Weinreben gepflanzt hat. Heutzutage werden 7,5 Ha um Eger nur handgearbeitet bewirtschaftet, werden 80.000 Flasche Wein in einem 110m langen Keller in Tuffe ausgebaut. Einige Jahre früher fingen wir an, eine Naturliebhaber-Kellerei auszubauen, das heißt Naturweine herzustellen, später auf Biopflanzenbau umzustellen. Im Weinbau werden seit Jahren nur natürliche Mittel verwendet. Wir begonnen die Umstellarbeiten in unseren Rebbaugebieten auch. Die meisten Arbeiten sind handgemacht, von Jahr zu Jahr werden immer mehr natürliche Sprühmittel, wie Schwefel, Essig, Algen versprüht. In allen Themen halten wir die naturschonenden Mittel für wichtig, sogar die Etiketten der Weine sind aus Recyclepapier gemacht.
"Seit meiner Kindheit arbeite ich in unseren Weinbaugebiet und Kellerei. Seit 1996 bin ich Geschäftsführer und baue Weine aus. Ich bin ausgelernter Winzer, dann ich habe mich sowohl in unserem Weinbaugebiet als auch in Frankreich, in Bordeaux-, Burgunder-, Rhontäler weitergebildet. In 2010 bin ich der beste Jungwinzer in Ungarn geworden, in 2014. der beste Winzer in Eger."
Csaba Demeter
winzer

Weine aus Demeter Csaba Önologie

6
Region
18
Kellerei
60
Wein
100
Fachleute

Newsletter

Erfahre immer zuerst von neuen Weinen, Angeboten und Aktionen!
cart linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram