Árvay Familienweinkellerei

Tokaj

1992 kam ich zur Firma Disznókő Rt: ein ausländisches Weingut, französische Sichtweise, Teamwork. Hier lernte ich Staplerfahren und Container zu waschen. Erstaunlich war es, den Blickwinkel zu ändern, im staatlichen Unternehmen saß ich wie in einem Zug mit einem Lockführer, es gab Einzelabteile, und der Fahrplan war vorgegeben. Im Gegensatz bei der neuen Firma begleiteten alle den Weg von der Rebe bis zum Wein, bis der Wein auf den Tisch vom Kunden gelang. Neben all diesen Ereignissen wuchs unser Weingut, ob wir es wollten oder nicht. Aus den 450 Rebstöcken wurden im Jahre 1999 knapp 15 Hektar Weinreben. Seit 1995 gelangen unsere Weine ausschließlich in Flaschen auf den Markt. Vor der Jahrtausendwende im Jahre 1999 traf ich meinen späteren Geschäftspartner, Krisztián Sauska, und seine Frau Andrea. Das Markenzeichen unserer beiden Familien - als Inhaber - wurde bis zum Jahre 2008 das Unternehmen Árvay és Társa Kft.. 2009 kehrte ich mit meiner Familie zu meinem Geburtsort Rátka zurück. Das Gesicht unseres Familienunternehmens für die Weinherstellung ist seit dieser Zeit die Árvay Familienweinkellerei, Árvay és Árvay Kft.. Heimkehr.
"Derzeit bewirtschaften wir 17 Hektar Land. Es ist natürlich, dass die meisten unserer Weine in Rátka zu finden sind. Sowohl die als Hochzeitsgeschenk erhaltenen Rebstöcke als auch die alten Weingebiete unserer Eltern konnten erhalten bleiben. In meinem jetzigen Leben gewinnen meine Kindheitserinnerungen immer mehr an Bedeutung: Kleinsträhnige Weinsorten, die vulkanischen Gesteine der Lagen (ich kann mich stundenlang in der Auswahl der Gesteine verlieren...), diese mystische Verbindung mit den einzelnen Parzellen oder die Liebe zu den Berggipfeln. Auf der Spitze des Berges umgeben mich die Rebstöcke wie schützende Leibwächter, der sanfte Hauch des Windes streichelt mich, die Bienen summen, und für einen kleinen Moment kann sich der Mensch als Gott fühlen. Dies kann der Tokajer Wein und Rátka geben."
János Árvay
winzer

Auszeichnungen

2000: Winzer am Fuße des Tokajer Berges
2000: Ritterkreuz Verdienstmedaille der Ungarischen Republik
2003: Winzer des Jahres - Ungarn
6
Region
18
Kellerei
60
Wein
100
Fachleute

Newsletter

Erfahre immer zuerst von neuen Weinen, Angeboten und Aktionen!
cart linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram